Die Lehre


Shri Krishna
Shri KrishnaSein Name bedeutet "der Allanziehende". Ein anderer Name ist Rama, "die Quelle aller Freude". Er ist Brahman, strahlend wie das Licht der Sonne, Er ist Paramatma, die Überseele, und Er ist Bhagavan, die Höchste Persönlichkeit Gottes.

Shri Chaitanya
Shri Chaitanya MahaprabhuWie in den vedischen Schriften angekündigt, erschien Krishna als Shri Chaitanya Mahaprabhu, um den Menschen einen Weg zu weisen, wie sie Ihm dienen und sich so wieder mit Ihm verbinden können: durch das Chanten Seiner heiligen Namen.

Vielfalt in der Einheit
Shri KalkiShri Krishnas Erweiterungen sind so vielgestaltig und zahlreich wie die Wellen des Ozeans.   

Vaishnava-Acaryas
Die großen vorbildlichen Lehrer (Acaryas) der Hare-Krishna-Tradition werden hier vorgestellt.

Verehrung
Gebete, Lieder, Hymnen und andere Einblicke in den Gottesdienst.

Pilgerorte
Beschreibung wichtiger Pilgerorte der Vaishnavas.

Literatur
Ein Überblick über die wichtigsten schriftlichen Grundlagen der Hare-Krishna-Bewegung.

Glossar
Für das bessere Verständnis der in den vedischen Schriften gebräuchlichen Sanskrit- Begriffe haben wir hier ein Glossar mit Übersetzungen und Erklärungen zusammengestellt.
 

Grundlagen | Yoga-Praxis | Fernkurs


7. Zusammenfassung und TIPS FÜR EINSTEIGER!!!

 

ie wir insbesondere in in den letzten beiden Abschnitten des Bhakti-Yoga-Fernkurses erfahren haben, kommt es darauf an, in seiner Kapazität kooperativ für die Mission zu arbeiten. Das wird von Shri Krishna voll anerkannt!

So kommentiert Shrila Prabhupada zum zwölften Kapitel, Vers 10, der Bhagavad-gita:

"Dieser freiwillige Dienst für die Mission des Krishna-Bewusstseins wird einem helfen, seine Liebe zu Gott zu entwickeln, wodurch man die Vollkommenheit erreicht."

Wir müssen uns also nicht künstliche Rollen überstülpen, für die wir gar nicht geeignet sind. Alleine unsere Dienstbereitschaft zählt.

Bitte wenden auch Sie sich an ein örtliches Hare-Krishna-Zentrum, um zu erfahren, wie auch Sie effektiv für die Stärkung der Mission eintreten können, ob als Gemeindemitglied, als Gönner oder Freund! Hier finden Sie die Adressen:

Bitte hier klicken!

Wenn Sie kein Zentrum finden, das in Ihrer erreichbaren Nähe liegt, so erhalten Sie Infos zu weiteren Anschlussmöglichkeiten bei:

Parivadi dasa
Tel. 06782 5957
email: parivadi@pamho.net

Wir beraten Sie gerne auch über Möglichkeiten, das mönchisch geprägte Ordensleben der Hare-Krishna-Bewegung kennen zu lernen!

Und nun verabschieden wir uns erst einmal und wünschen Ihnen alles Gute beim Studieren der Inhalte des Krishna-Bewusstseins!

Hare Krishna!

     
     
Einblicke in unsere Aktivitäten in Tübingen
Für eine größere Ansicht bitte auf das gewünschte Bild klicken!

 

zurück   nach oben