Die Lehre

Shri Krishna
Shri KrishnaSein Name bedeutet "der Allanziehende". Ein anderer Name ist Rama, "die Quelle aller Freude". Er ist Brahman, strahlend wie das Licht der Sonne, Er ist Paramatma, die Überseele, und Er ist Bhagavan, die Höchste Persönlichkeit Gottes.

Shri Chaitanya
Shri Chaitanya MahaprabhuWie in den vedischen Schriften angekündigt, erschien Krishna als Shri Chaitanya Mahaprabhu, um den Menschen einen Weg zu weisen, wie sie Ihm dienen und sich so wieder mit Ihm verbinden können: durch das Chanten Seiner heiligen Namen.

Vielfalt in der Einheit
Shri KalkiShri Krishnas Erweiterungen sind so vielgestaltig und zahlreich wie die Wellen des Ozeans.   

Vaishnava-Acaryas
Die großen vorbildlichen Lehrer (Acaryas) der Hare-Krishna-Tradition werden hier vorgestellt.

Pilgerorte
Beschreibung wichtiger Pilgerorte der Vaishnavas.

Literatur
Ein Überblick über die wichtigsten schriftlichen Grundlagen der Hare-Krishna-Bewegung.

Glossar
Für das bessere Verständnis der in den vedischen Schriften gebräuchlichen Sanskrit- Begriffe haben wir hier ein Glossar mit Übersetzungen und Erklärungen zusammengestellt.
 


Die Vaishnava-Tradition...

...überliefert viele Lieder bekannter und auch unbekannter Poeten zur Verehrung Gottes und der Devotees. Finden Sie hier einige der in den Hare-Krishna-Tempeln regelmäßig zu hörenden Hymnen!


mehr...  Hare-Krishna-Maha-Mantra

mehr...  Sri Sri Gurv-astaka in Sanskrit / deutsch

mehr...  Sri Nrisimha Pranama und Sri Narasimha stotra

mehr...  Sri Tulasi-kirtana

mehr...  Jaya Radha Madhava

mehr...  Gaura-arati

mehr...  Savarana-sri-gaura-pada-padme Prathana

 

 

nach oben