RADHADESH

Das Hare-Krishna-Schloss in den Ardennen (Belgien)

Foto: Radhadesh
Die Gemeinschaft der Gottgeweihten Krishnas in den Ardennen

Foto: Radhadesh

 

Foto: Die Inhaber des Schlosses Shri Shri Radha-Gopinath
Die Inhaber des Schlosses Shri Shri Radha-Gopinath
auf dem Hauptaltar

Als relativ nahes und lohnendes Ausflugsziel bietet sich das Hare-Krishna-Schloss Radhadesh in den Ardennen (Belgien) an.

Das Schloss wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Jedoch blieb von dem ursprünglichen Schloss über die Zeiten kaum etwas übrig. Der jetzt neugotische Bau wurde im 19. Jahrhundert errichtet. 1979 wurde es von ISKCON-Angehörigen gekauft und in Eigenleistung vollständig renoviert. Es ist über die Jahre zu einem bedeutenden spirituellen Pilgerort geworden. Jährlich besuchen ca. 40000 Touristen dieses ansprechende Ausflugsziel. Während des ganzen Jahres gibt es Führungen durch das Schloss mit

- Multimedia-Präsentation über die Geschichte des Schlosses sowie die Philosophie und die Aktivitäten der ISKCON-Angehörigen,

- Besuch des Tempelraumes mit märchenhaftem Marmoraltar,

- Besuch des Aussichtsturms, welcher ein großartiges Panorama des 47 ha großen Gutes sowie der eindrucksvollen Umgebung bietet,

- Besuch des Shrila-Prabhupada-Museums, der Bücherei, Bäckerei und Boutique.

In der Boutique findet man eine große Auswahl an kunsthandwerklichen Objekten, Bekleidung, Musikinstrumenten, Gewürzen, Kochzutaten, Räucherstäbchen, Postkarten, Kosmetika und vieles mehr. Auf dem Gelände befindet sich ein beliebtes vegetarisches Restaurant mit Cafeteria, wo auch hausgemachter Kuchen angeboten wird.

Foto:vegetarisches Restaurant mit Cafeteria

Besonders erwähnenswert ist das in Radhadesh angesiedelte Bhaktivedanta College, ein internationales ISKCON-College, wo man die Vaishnava-Theologie studieren kann, das mit einem Bachelor abgeschlossen werden kann, was der ersten Stufe einer Universitätsausbildung entspricht. Darauf aufbauend kann man an vielen europäischen Universitäten weiter studieren.

Foto: Studenten des Bhaktivedanta College
Studenten des Bhaktivedanta College

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bhaktivedanta College

Hier gehts zur Web-Seite von Radhadesh

 

Wegbeschreibung

Foto: Radhadesh - Wegbeschreibung

Es ist nicht ganz einfach, das Schloss in den Ardennen zu finden, wenn man nicht ortskundig ist. Die Karte ist jedoch korrekt. Man verlässt die N 63 zwischen Marche und Liege, um in Richtung Barvaux zu fahren. Auf der N 983 findet man bei Septon den Wegweiser zum Schloss!