V E R A N S T A L T U N G E N - P E R S O N E N - P R O J E K T E - S T R U K T U R E N

An dieser Stelle möchten wir insbesondere über Menschen und Veranstaltungen berichten, die im Zusammenhang mit dem Krishna-Bewusstsein stehen. Auf diese Weise lassen sich am besten individuelle Eindrücke vermitteln, die oft mehr aussagen als lange philosophische Abhandlungen. Die Auswahl der Einblicke geschieht spontan.

V E R A N S T A L T U N G E N

Wir können nicht über alles berichten, wollen jedoch den ein oder anderen Höhepunkt hier darstellen. Die Veranstalter mögen uns bitte geeignetes Bildmaterial und Texte zur Verfügung stellen!

mehr...  Ratha-Yatra Leipzig 2012

mehr...  2012-Vyasa-Puja auf Goloka dhama

mehr...  Harinama in Trier

mehr...  Sri Balaramas Erscheinungstag

mehr...  Abschied von Aindra prabhu

mehr...  Erstes Ratha-Yatra 2010 in München

mehr...  WEIHNACHTSMARATHON 2009

mehr...  ORF berichtet über ISKCON Durban (Video vom 26.09.09)

mehr...  Shivarama Swami erhält das goldene Kreuz!

mehr...  Komm Tanzen!

mehr...  Ratha-Yatra in Heidelberg am 5. Juli 2008

mehr...  Harinama in Luxemburg am 7.6.2008

mehr...  Gäste aus Dubai auf Goloka dhama

mehr...  Kirtan-Fieber in der Bachstadt Leipzig

mehr...  Erstes Ratha-Yatra in Heidelberg am 30.06.2007

mehr...  Goura-Purnima auf Goloka dhama am 3.3.2007

mehr...  Ratha-Yatra in Leipzig am 9.9.2006

mehr...  Hari Nama Desh wird eröffnet, Hohenstein, 1.9.2006

mehr...  Ratha-Yatra in Köln am 26.8.2006

mehr...  ISKCON Leipzig im Uni-Radio

mehr...  Ratha-Yatra in Berlin am 12.8.2006

mehr...  Zweites Ratha-Yatra in München am 21.7.2006

mehr...  Harinama in Heidelberg am 1.7.2006


P E R S O N E N - P R O J E K T E

mehr...  Einfach Leben - Hoch Denken (Lost Village)

mehr...  Bhagavad-Gita-Onlinekurs

mehr...  His Holiness Bhakti-bhusana Swami

mehr...  His Holiness Bhakti Svarupa Damodara Swami

mehr...  Predigen mit Herz in Nienburg

mehr...  His Holiness Kadamba Kanana Swami

mehr...  His Holiness Devamrita Swami

mehr...  His Holiness Bhakti-Tirtha-Swami

mehr...  His Holiness Sacinandana Swami

mehr...  George Harrison

mehr...  Bernd Henkels Altar in Oberweißbach (Thüringen)

mehr...  Mit Krishna unterwegs


I S K C O N - S T R U K T U R - H I N T E R G R Ü N D E

hier möchten wir Einblicke in die Struktur der ISKCON geben und auf bestimmte aktuelle Entwicklungen eingehen

mehr...  Jahresabschlusstreffen 2009 und Ausblick 2010

mehr...  Jahreswechsel 2006/07 auf Simhachalam

mehr...  Jubiläum - 40 Jahre ISKCON

mehr...  ISKCON-Struktur

mehr...  Wer ist ein reiner Gottgeweihter?

mehr...  Die Angst vor den Gurus

mehr...  Ausbildung von Führungskräften

mehr...  Vaishnava-Etiquette

mehr...  Kali-Yuga-Propaganda des ISKCON-Duplikats IRM

mehr...  The Bhaktivedanta Book Trust (BBT)


 

ISKCON


Die Gesellschaft
Die Internationale Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein (ISKCON) ist der seit 1966 weltweit wirkende Zweig der Hare-Krishna-Bewegung mit dem Hauptziel, den Menschen ihre Identität als Diener Gottes bewusst zu machen, um dadurch zur Respiritualisierung der Erde beizutragen und den Lebewesen eine hoffnungsvollere Zukunftsperspektive zu ermöglichen. Die Hare-Krishna-Bewegung beruht auf zeitlosen Wissensquellen, den Veden.

Der Gründer der ISKCON,
Shrila Prabhupada

A.C. Bhaktivedanta Swami PrabhupadaNach einer Schiffsreise ausgehend von Bombay erreichte Shrila Prabhupada, Schüler von Shrila Bhaktisiddhanta Sarasvati Thakur, 1965 nahezu mittellos New York mit dem Auftrag, die Botschaft des Krishna-Bewusstseins in die westliche Welt zu bringen. Aufgrund seiner beispiellosen Hingabe, seiner Gelehrsamkeit und Authentizität ist er vielen Millionen Menschen ein Vorbild, Lehrer und eine wichtige Quelle der Inspiration geworden.

Lebensweise
Was bedeutet ein Leben im Krishna-Bewusstsein konkret? Hier erhalten Sie einen Einblick in den Lebensstil der Vaishnavas.

Veranstaltungen
In einem Veranstaltungskalender möchten wir die wichtigsten Ereignisse in den Hare-Krishna-Gemeinden ankündigen. Wir bitten, uns rechtzeitig und ausführlich über Veranstaltungen zu informieren, damit wir sie in den Kalender aufnehmen können!

Adressen
Die meisten Zentren der ISKCON veranstalten wöchentlich öffentliche spirituelle Feste. Wir laden Sie herzlich ein, Vorträgen und dem gemeinsamen Chanten der Heiligen Namen Gottes beizuwohnen, ein vegetarisches Festmahl zu genießen und andere Aspekte der zeitlosen Vaishnava-Kultur zu erleben. Die Adressen vieler Zentren in Deutschland sind hier zu finden.